Wer steckt dahinter?!


~ Ich darf mich kurz vorstellen ~

Whovian, Büchersüchtig, Katzenvernarrt! 

Geboren im Jahre 1981 n. Chr., gaben mir meine Eltern den Namen „Sasija“. Wohne heute mit meinen Kater im schönen Frankenland (Bayern) und arbeite als Filialleiterin in einem Modegeschäft.

Das Lesen und Bloggen ist für mich eine Leidenschaft geworden, ohne die ich nicht mehr sein möchte. Ich liebe es über Bücher, Blogger, Autoren und Co. zu berichten.

Ansonsten mag ich keine Lakritze… Dafür liebe ich zur Mittagspause chinesisches Essen. Bin stolze Smartfahrerin und habe die Schuhgröße 40. (Neeiiinnn ich lebe nicht wirklich auf großem Fuß :D )


 

~ Thema Blog ~

Seit November 2013 bereise ich mit meiner Tardis aktiv die Welt der Bücher, besuche und interviewe Autoren und andere Blogger, verschwinde auch ab und an in die Welt der guten Filme und Serien. Nachdem ich meine Familie schon im frühen Kindesalter unter Kontrolle hatte, versuche ich nun meine Energie in meine Projekte zu investieren und mische immer wieder gerne bei neuen Aktionen mit.

Meiner Kreativität lasse ich gern freien Lauf; ich male oder schreibe Kurzgeschichten - only for me -.

Mein Lieblingsgenre sind "Historische Romane", "Fantasy" und „Dystopien“. Doch habe ich in letzter Zeit immer mehr und mehr Spaß an Thriller und Co. gefunden. Gerade als Jugendbuch lese ich solche Storys liebend gerne. *.*



 



~ Mein Regal ~


  • Mein Regal wurde im Jahr 2014 erbaut und ist damit noch recht jung und kräftig :D
  • Es dient mir nicht nur zum schön dekorieren meiner vielen Bücher, sondern auch als besten und reizvollsten Raumtrenner, den es für mich gibt.
  • Somit komme ich vom Wohnzimmer und auch vom Arbeitszimmer aus wunderbar an all meine Schmuckstücke ^_^






 

~ Meine Schmuckstücke ~

Diana Gabaldon ist mit ihrer „Highland-Saga“ für meine Lesesucht verantwortlich.
Für 1€ habe ich mir 2007 den ersten Band „Feuer und Stein“ ergattert, als ich auf der Suche nach einem Historischen Roman war, der dazu auch noch in Schottland spielen sollte. Seither bin ich großer Fan von ihrer Welt.

Doch Dank meinem libesten Evil alias Eva von Astis Hexenwerk, hat es mir ein ganz besonderes Buch 2014 angetan und auch kein anderes Buch konnte diese außergewöhnliche und großartige Literatur vom Thron stoßen.

„Die Bücherdiebin“ von Markus Zusak.

Es ist mit keiner Geschichte, mit keinem Schreibstil und auch mit keinem besseren Charme zu vergleichen. Einfach nur phänomenal. *.* Jaaaaa. Man merkt schon arg, wie sehr ich der Diebin verfallen bin :D



 


Ich hoffe ihr bleibt noch ein Weilchen zu Besuch und lasst vllt auch einen lieben Kommentar in unserem "Gästebuch" da. :-) Wir würden uns sehr freuen <3

Herzliche Grüße eure Sasija und die Tardis