Donnerstag, 30. März 2017

.: Was geschah... Februar 2017 :.


Aloa meine Lieben <3

Leider bin ich etwas spät dran mim Februar, aber HEY... so what? :D
Es soll ja schließlich Spaß machen zu schreiben und zu berichten. Aber heute habe ich für diesen Beitrag Zeit gefunden und sie mir auch gleich genommen um ihn fertig zu stellen.


Ich habe mir vorgenommen, ab diesem Jahr, monatlich einen kleinen Rückblick zu machen und meine buchigen Themen, sowie meine privaten Glücksmomente Revue passieren lassen.

Kommt ihr mit, auf eine weitere kleine Reise in die Vergangenheit der Tardis?

Na dann los...

  1. Was geschah... Januar 2017
  2. Was geschah... Februar 2017

Montag, 13. März 2017

.: Wunsch der Woche #1 :.





Bei der lieben Hibi von In the Prime Time of Life habe ich diese schöne Aktion entdeckt und hat mir sofort gefallen. Seit längerem bin ich auf der Suche nach neuen und vor allem interessante Beiträge für mich. Da kommt mir diese "Wunsch der Woche" Aktion genau richtig. Unsere WuLis sind lang! An Futter für einen schönen Blogpost sollte es also nicht mangeln. Wollt ihr auch mitmachen? ;)

Die "Wunsch der Woche" Aktion hat die liebe Juliana von Book Experiences Ende 2014 ins Leben gerufen. Nun möchte ich regelmäßig mitwirken und euch meine Wunschbücher präsentieren.

Juliana schreibt:
Beim "Wunsch der Woche" handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Bei mir gibt es solche Bücher öfters. Bücher, für die ich am liebsten auf der Stelle in die nächste Buchhandlung rennen würde, um gleich darauf meine Nase in die Seiten zu stecken und es am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Es kann sich hierbei um eine Neuerscheinung handeln, ebenso gut kann es aber auch ein Buch sein, das bereits vor Jahren erschienen ist.

         ஐ 

Sonntag, 26. Februar 2017

.: Was geschah... Januar 2017 :.


Aloa meine Lieben <3

Lange habe ich nichts mehr auf meinem Blog gepostet. Das liegt zu einem daran, dass das Jahr 2017 für mich sehr turbulent und aufregend begonnen habt. Und zum anderen: ich nicht wirklich zum Lesen geschweige denn zum Schreiben gekommen bin. Aber nun habe ich es geschafft, über 7 Tage hinweg (wieso so lange, erfahrt ihr noch ;) ), endlich mal wieder einen Blogbeitrag fertig zu stellen.

Ich habe mir vorgenommen, ab diesem Jahr, monatlich einen kleinen Rückblick zu machen und meine buchigen Themen, sowie meine privaten Glücksmomente Revue passieren lassen.

Kommt ihr mit, auf eine kleine Reise in die Vergangenheit der Tardis?

Na dann los...

  1. Was geschah... Januar 2017
  2. Was geschah... Februar 2017

Samstag, 24. Dezember 2016

.: Tag 2 - lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit :.


Gemeinsam lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit 



          


Wenn man gemeinsam Zeit für ein Frühstück hat, muss man es sich einfach gut gehen lassen. So startet man einfach wunderbar in den Tag.

Dazu habe ich meine angesammelte Weihnachtspost ausgepackt und bin hin und wech von den lieben Worten und Grüßen. Ihr seid zurecht Herzensmenschen. Es ist so schön, wenn jemand an einen denkt. Ich danke euch vielmals für eure wundervollen Karten und den liebevollen Grüßen darin.

Auch hat mir mein Evil ein wundervolles Buch geschenkt, welches ich heute sofort auspacken musste. *.* Noch bleibt es im Verborgenen. Aber ich werde dazu ganz bestimmt eine Buchvorstellung machen, weil dieses Buch es einfach verdient hat. <3
Vielen Dank dafür mein Evil. Du weißt einfach immer was ich brauche. *.* Fühl dich gedrückt.