Donnerstag, 26. April 2018

.: Rezension ~ Manege frei! Bist du dabei? :.


~ Farbenfroh - Künstlerisch - Witzig ~
.: Manege frei! Bist du dabei? :.
(Nastja Holtfreter)


          

~ Buchrücken ~

Vorhang auf!
Zirkusdirektor Löwe, der tollkühne Superhund, das zwarte Fräulein Katze und die mäusestarke Mucki-Maus brauchen unbedingt Hilfe für ihre waghalsigen, komischen und verrückten Zirkusnummern.
Manege frei - und sei dabei!


          

~ Über Nastja Holtfreter - Autorin ~

          

~ Ein Vers ~
Der Tiger schläft, schnarcht ungeniert.
Klatsch in die Hände! Was passiert?

          


~ Die Geschichte und meine Meinung ~
Zirkus-Fans aufgepasst!
Bei diesem Buch werden wir vom Leser bzw. Manegezuschauer zum Zirkusdompteur, Trapezkünstler, Clown, Musiker oder Artisten im Kunstturnen. Mit lustigen Sprüchen, die sich reimen, werden wir aufgefordert aktiv mitzuhelfen. Durch ein Antippen auf den Vorhang auf der erste Seite, damit die Show beginnen kann. Oder durch das klatschen in die Hände, zum motivieren und gratulieren für die tolle Darbietung.

Auf jeder Seite bekommen wir kleine Aufgaben, die wir meistern dürfen/müssen um die Show weiterlaufen zu lassen. Durch unser agieren, zum Beispiel in die Nase picken oder Jubelrufe kreischen. Das Buch schütteln, oder dem Tanzbär ein Lied vorsingen. Aktivität wird hier großgeschrieben.




Mein kleiner Mann (14 Monate) hält noch nicht lange still. Vorlesen geht da so zirka 5 Minuten, wenn das Buch viiieeellleee bunte Bilder hat. Sonst ist es leider noch sehr uninteressant.
Hier bei "Magege frei!" War er voll dabei. ;)
Man kann das Buch wunderbar spielerisch vorlesen. Quatsch machen. Stimmen verstellen. Tiergeräusche imitieren. Viel mit den Fingern zappeln und vor allem darf man auch laut sein. ;) Leon mein Löwe hat sofort angebissen und war von Anfang bis zum Ende spaßig interessiert und hatte große Freude mit mir zusammen die Show zu leiten.

Herrlich süß und sehr stolz machend. Mama und auch Kind. ;)


~ Randinfo ~
Das Bilderbuch hat eine quadratische Form und ist sehr hochwertig aus festem Karton. Ich würde es aber keinem Kind unter 2 Jahren alleine in die Hand geben, da es einfach zu schade wäre, wenn dieses Bilderbuch angekaut wird oder Kratzer bekommt. Da spricht leider der Buchliebhaber in mir. :D Dennoch ist es ein Büchlein, dass aktives Mitmachen und Mitspielen verspricht.

          

~ Fazit ~
Das ganz Büchlein ist herzig und liebevoll gestaltete. Die Reime sind witzig und lustig geschrieben, die auch super zum auswendiglernen geeignet sind. Dazu die schönen bunten Bilder, die man einfach nur bestaunen muss. Farbenfroh und verspielt.

Spaß für Groß mit Klein. (ab 2 Jahren)



Ich vergebe ganz klar 5 von 5 Notrufzellen

Es grüßt die Sasija aus der TARDIS :-)


Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung.
In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist.
Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlisch Willkommen :D
Schreibt was dat Zeuch hält und habt Spaß dabei.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--