Mittwoch, 23. Dezember 2015

.: Lesend & blubbernd ~ Tag III. :.




  •  Setze dir heute Morgen dein persönliches Leseziel für den Tag (z.B. 100 Seiten, 1 Stunde pure Lesezeit, aktuelles Buch beenden) und versuche es bis um Mitternacht zu erreichen
  •  Besuche mind. 3 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils mind. 2 Kommentare unter verschiedenen Beiträgen (kein SPAM bitte, aber das versteht sich von selbst, oder?)
  •  Hast du deine Umgebung schon weihnachtlich dekoriert? Präsentiere uns deine Lektüre in einem weihnachtlichen Setting! (ich freue mich auf viele Fotos, gern auch bei Instagram & Co. mit unserem Hashtag #blubberxmas versehen)

❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅

~ Lesezeit ~
Ich setzte mir 1 Stunde Lesezeit.
Das ist meinst meine gewohnte Zeit wenn ich ins Bett gehe und zum abschalten und entspannen dann noch ein paar Buchseiten schmökern kann.

❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅

~ Blogbesuche ~
Bei meiner lieben Eva alias Evil schaue ich regelmäßig vorbei. Ich liebe ihre Art des Schreibens und lese sehr gerne ihre Meinung, da sie für mich als Expertin, in Sache Horror und Thriller, gilt.
Ihr #blubberxmas Bild ist ihr wie immer fabelhaft gelungen. Ich mag ihren Style und ihre Dekoration sehr.

Bei ihrem Blog passt einfach alles zusammen. Die Farben, der Name und vor allem ihr Bewertungssystem. Passend zum Hexenwerk, verwendet sie Hexenbesen zum verteilen ihrer Punkte. Einfach nur toll :D Das macht ihren Blog so schön individuell.

Außerdem stellt sie eine Anthologie vor, die ich auch gelesen habe. Schneegestöber ist eine Anthologie mit 15 Kurzgeschichten und viele weihnachtliche Gedichte. Die Idee dahinter ist einfach toll, denn der Erlös geht zu 100% an die Bärenherz Stiftung. Wir helfen, in dem wir das Buch kaufen und es herzlich weiterempfehlen. (E-Book kostet 3,99 Euro / Taschenbuch 12,99 Euro)

Liest gerade "Das Feuerzeichen". Das Cover gefällt mir sehr. Hätte gerne etwas mehr über das Buch von Lena erfahren, aber leider müsste ich dazu selbst recherchieren :P Im Moment keine Lust dazu. ^^ Kennt ihr "Das Feuerzeichen"? Habt ihr es gemocht?

Ihr Blog hatte am 21.12. Geburtstag und wurde somit 4 Jahre alt ;) Gratulation <3
Ich bin ja ein Fan, dank meinem Evil, von der Edelstein-Trio und auch Mimi empfiehlt diese Reihe.
Hier gehts zu ihrer Rezi.


~ #Blubberxmas ~



Ich schmökere im Moment den neuen Jugendthriller von Wulf Dorn (official).
"Die Nacht gehört den Wölfen"

Der Schreibstil ist prima zu lesen. Die kurzen Kapitel bringen ein ordentliches Tempo rein. Die Spannung wird mit düsteren Elementen und gruseligen Momenten des Hauptprotagonisten wunderbar erzählt. Ein Jugendbuch durch und durch. So wie ich es am liebsten hab. ❤

@ an-alle-kritiker!
Bitte verurteilt mich nicht wegen der weihnachtlichen Dekoration mit den Büchern. Der Stern und der Weihnachtsbaum sind aus einem kaputten Buch gebastelt. Der Mülleimer war in aller allerletzten Minute der Verlierer ;)



Außerdem beginne ich über die Feiertage mit dem Hörbuch von "Erebos". Den Roman von Ursula Poznanski habe ich verschlungen. Ich liebe diese Story und freue mich sehr ihr zu lauschen.


❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅ ✵ ❅

✵ Weihnachtliche Grüße eure Sasija aus der Tardis 

Kommentare:

  1. Liebe Sasija,

    ich wünsch dir ein wunderschönes Weihnachtsfest mit lieben Menschen, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Gesundheit, Liebe, Glück und viele tolle Lesestunden ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sasija,

    sehr schöner Beitrag zum 3ten Tag der Aktion ;)

    Ich wünsche dir und deinen liebsten Frohe Weihnachten und besinnliche Festtage ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Meine allerliebste Lieblingssasija von allen Sasijas auf dieser großen weiten Welt!
    Ich denke heute ganz besonders an dich und natürlich auch an Dexter :D
    Deine kreative Weihnachtsdeko gefällt mir sooo gut! Und wie kann ein trauriges Buch besser vor einem Ende im Papiermüll gerettet werden?

    <3-liche Weihnachtsgrüße von dem Weihnachtsevil :D

    AntwortenLöschen
  4. Fröhliche Weihnachten!
    Den Stern und den Tannenbaum hast du selber gebastelt? Wow - auch wenn es mir ja im Herzen weh tut, dass es aus alten Büchern ist - ich muss sagen, dass es mir gut gefällt!
    Das neue Buch von Wulf Dorn möchte ich auch noch lesen - und bisher habe ich nur gutes drübergehört.
    Ich wünsche dir noch schöne Feiertage.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Liebe Sasija :),

    ich wünsche dir noch traumhafte Weihnachten. Hoffentlich hast du gestern einen schönen Abend verlebt und hast auch jetzt noch zwei schöne Feiertage! Glg Franzi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sasja,

    Ich lasse Dir mal liebe Weihnachtsgrüsse da und wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wobei ein neues Jahr ja nix besonderes ist, wenn man in einer Tardis sitzt... ;-)

    Liebe Grüße,

    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    endlich schaffe ich es auch mal auf deiner Tardis vorbeizuschauen. Habe durch Anka ja schon viel von dir gehört, aber warum ich hier noch nicht vorbeigeschaut habe, verstehe ich auch nicht. Denn ich fühle mich hier echt wohl. Da werde ich doch öfter auf deiner Tardis vorbeischauen. :)
    LG
    Ani

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Süße :*
    mir gefällt dein Blog einfach, vom Design und deiner unverkennbaren Art her. Du hast die Tardis zu deinem Markenzeichen gemacht :)
    LG Melly

    AntwortenLöschen
  9. Hey Liebes :)

    Wie schön, dass ich deinen bezaubernden Blog durch die Gemeinsam Lesen und Blubbern Aktion kennen lernen darf. Bin gleich mal überall deiner Leserschaft beigetreten und werde nun öfter vorbei schauen.

    Liebste Grüße
    Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    oh "Erebos" fand ich klasse. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt und wünsche dir ganz viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sasija,
    ich lasse dir auch mal nachträgliche weihnachtliche Grüße da und finde du hast einen schönen Post zur Blubberxmas Aktion gemacht. Diejenigen, die dich wegen deiner Weihnachtsdeko kritisieren, haben einfach kein Gespür für Weihnachten :-).

    Bis dann
    Emma

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Sasija,

    das ist ja lustig. Ich höre seit neuestem immer Ankas Geblubber auf Youtube und plötzlich erzählt sie, wie sie mit dir Sylvester feiert. So klein ist die Bloggerwelt ;o)

    Die Recherche nach dem Feuerzeichen lohnt sich. Ich fand das Buch richtig gut. Allein die Idee mit den zwei Zwillingen konnte mich so begeistert, dass ich total heiß darauf war es zu lesen.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja ❤

      Du wirst es nicht glauben, aber gerade eben, bevor ich deinen Kommentar gelesen hab, hab ich mich bei Heyne ausführlich darüber informiert und muss zugeben, es ist auf der WuLi gelandet ^_^ Ich liebe ja Dystopien und vor allem wenn ein Mädchen die Rebellin spielt. Ich muss ganz klar mehr über diese Omega herausfinden :D

      Ohja. Wie klein die Welt sein kann. :) Es war perfekt. Wir hatten großen Spaß und unsere Lachmuskeln haben Dimensionen angenommen, von denen wir noch dachten, dass das ginge ^^ Gott war das schön ^_^

      Schön dasde uns besucht hast.
      Herzliche Grüße aus der Tardis ❅

      Löschen

Herzlisch Willkommen :D
Schreibt was dat Zeuch hält und habt Spaß dabei.

Liebe Grüße eure Sassi @-->--